Blechblasinstrumente



1. Die Trompete




Sehr sehr schöne Töne auf der Trompete gibt es auch hier zu hören:

Eine etwas andere Vorstellung der Trompete!


2. Die Posaune





Wie ist die Posaune eigentlich entstanden? Das erfährst du hier:



3. Das Horn




Dieses Video hat eine etwas lange Einleitung, aber dann wird es richtig spannend und echt hörenswert!

Wusstest du zum Beispiel, dass das Horn offiziell zum Instrument des Jahres 2015 ernannt wurde?

Wow! Soviele Hörner hast du wahrscheinlich noch nie auf einmal gesehen und gehört:



4. Die Tuba




Also, bei diesem Video komme ich garnicht aus dem Staunen heraus.

Nicht weil der Mann hier viel Spannendes erzählt, sondern eher einfach nur wegen dem 

Anblick und Klang der Instrumente, die er präsentiert. Schau doch mal selbst!

Sooo, und jetzt mal wirklich bei Seite mit allen Vorurteilen!

Was die Tuba alles kann: Zum Beispiel die Darth Vader Melodie und vieles mehr.

Sehr sympathisch, wie hier die Tuba erklärt wird. 


Die Overtüre der Blechblasinstrumente 

"Blechblasinstrumente in Gold- und Silberfarben, Erklingt in eurem Glanze, wie schön, dass wir euch haben."


Eine Komposition in 6 verschiedenen Arrangements. Jedes Arrangement wird von jeweils einer Instrumentengruppe gespielt:

Blech / Holz / Schlagwerk / Tasten / Streicher / Zupfer .

Mit einem kurzen Rap werden die Instrumente dazu aufgefordert sich vorzustellen. In den folgenden Takten spielen alle Instrumente hintereinander eine kurze Phrase zur Einleitung - bevor das eigentliche Stück beginnt. Auch nach dem Intro wechseln sich die Instrumente in der Melodieführung und Begleitfunktion untereinander ab. Deine Aufgabe ist es nun herauszufinden, wann genau welches Instrument (oft sind es auch zwei) die Melodie übernimmt.


Und? War es schwer? Hast du die Reihenfolge der Instrumente erkennen können? 

Im folgenden Video kommt des Rätsels Auflösung: