Töne und Geräusche - Experimente für zuhause!


Ein Video zum Nachmachen für zuhause. Alles was du brauchst sind unterschiedliche Gegenstände und einen Stift, einen Kochlöffel oder etwas ähnliches, um die Gegenstände anzuschlagen. Ziel unserer Untersuchung ist es zunächst 

1) zwischen Tönen und Klängen zu unterscheiden und dann 

2) zwischen hellen (hohen) und dunklen (fiefen) Tönen zu unterscheiden  


Weiter geht es mit unserer Erforschung von Tönen und Klängen. Diesesmal versuchen wir herauszufinden, ob Töne von angeschlagenen Gläsern sich tatsächlich bestimmen lassen. Im nächsten Schritt, vorausgesetzt es ist uns gelungen die Töne zu bestimmen, ordnen wir die Gläser nach ihren Tonhöhen und machen mit ihnen Musik.


Nachdem wir im letzten Teil der Reihe "Klingende Gläser" gesehen haben, dass es möglich ist den Ton eines Wasserglases zu bestimmen, versuchen wir nun einmal eine ganze Tonleiter aus Flaschen zusammenzustellen. Ob du es glaubst oder nicht, aber für mich ist das auch eine Premiere und ich bin sehr gespannt, ob es gelingen wird. Du auch?